German 11

Get Amerikas chinesisches Dilemma: Fallstudie über PDF

By Carl-Christoph Schweitzer

ISBN-10: 332296082X

ISBN-13: 9783322960825

ISBN-10: 3322962164

ISBN-13: 9783322962164

Die vorliegende Studie will zwar in erster Linie einen politik wissenschaftlichen Beitrag zur Erhellung der Interdepedenz von Innen- und Außenpolitik in der Haltung der Vereinigten Staaten gegenüber dem kommunistischen China von 1949-1951 leisten und gleichzeitig einen Vergleich zur britischen Chinapolitik jener Jahre vornehmen; dennoch sollte vom Standpunkt des allgemeinpolitisch interessierten Lesers die bren­ nende Aktualität des Themas nicht übersehen werden. Sie ergibt sich einmal aus der Tatsache, daß ohne eine genauere Kenntnis der amerika­ nischen Chinapolitik Ende der 40er und Anfang der 50er Jahre und ohne einen Ein­ blick gerade auch in die »Innenseite« dieser Politik die Haltung der united states im Vietnam­ konflikt heute in ihrer vielschichtigen Problematik nicht richtig erfaßt und beurteilt werden kann. Wie auch in den großen »Hearings« des Auswärtigen Ausschusses des US-Senates unter seinem Vorsitzenden Fulbright im Frühjahr 1966 über die amerika­ nische Vietnam- und Chinapolitik deutlich wurde, steht die erste Weltmacht heute im Fernen Osten letztlich vor der Frage, ob sie den indirekten Krieg gegen Peking, um ihn in absehbarer Zeit zu einem erfolgreichen Abschluß bringen zu können, erneut eskalie­ ren und damit eine unmittelbare Konfrontation mit dem kommunistischen China her­ aufbeschwören bzw. herbeiführen will oder aber unter Beibehaltung der gegenwärtigen Gesamtstrategie versuchen sollte, auf allen nur denkbaren diplomatischen Wegen mit dieser dritten Weltmacht zu einem schließlichen Ausgleich zu kommen. Ein solcher Aus­ gleich könnte dann die weitere militärische Auseinandersetzung in Vietnam selber ge­ genstandslos machen.

Show description

Read Online or Download Amerikas chinesisches Dilemma: Fallstudie über außenpolitische Entscheidungen in einer offenen Gesellschaft PDF

Similar german_11 books

Download PDF by Rüdiger Jacob: Krankheitsbilder und Deutungsmuster: Wissen über Krankheit

Rüdiger Jacob ist wissenschaftlicher Angestellter am Fachbereich Soziologie der Universität Trier, Abt. Methodenlehre/Empirische Sozialforschung.

New PDF release: Über Norbert Elias: Das Werden eines

Das Buch beschreibt den Entstehungsprozess des Werks "Über den Prozeß der Zivilisation" (1939), eines Klassikers der Soziologie, in enger Verbindung mit den Lebensumständen von Norbert Elias und den akademisch-intellektuellen Milieus der 20er und 30er Jahre. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie es zu diesem grundlegenden, mit vielen Traditionen der Sozialwissenschaften brechenden Buch gekommen ist.

Grundwissen Lehrerberuf: Eine kulturkritische Einführung - download pdf or read online

Die Frage, used to be Lehrer/innen in ihrem Handeln alltäglich erfahrbar bewegt, steht im Zentrum dieses Lehrbuchs. Sie wollen Heranwachsende auf deren Weg in die Mündigkeit als Mitglieder einer modernen demokratischen Gesellschaft begleiten und unterstützen. Dieser verfassungsverbürgte kulturelle Auftrag setzt hinreichend verlässliche und belastbare Lehrer-Schüler-Beziehungen voraus.

Download e-book for iPad: Rheumatismus: Klinik und Therapie Ein Leitfaden für den by Erwin Schliephake

Die Rheumatologie ist ein spater Zweig der Medizin, aber heute schon speedy zu einer Wissenschaft geworden. Die Fliichtigkeit und Vielgestalt der Erscheinungen machen es dem Praktiker sehr schwer, sich durch dieses Gebiet durchzufinden, zumal die wissenschaftlichen Grundlagen noch in keiner Weise geniigen, urn sich ein abgerundetes Bild von dem rheuma tisch en Geschehen machen zu konnen.

Additional resources for Amerikas chinesisches Dilemma: Fallstudie über außenpolitische Entscheidungen in einer offenen Gesellschaft

Example text

Mehr oder weniger alle Gesprächsteilnehmer waren sich der Bedeutung des dritten Aspektes der Gesamtproblematik bewußt, d. h. der großen Schwierigkeit, die öffentliche Meinung des Landes für eine Politik der Anerkennung Pekings gewinnen zu können. Schon eines der allerersten Voten auf die Frage ]essups hin - von Bankpräsident McNaughton aus Oregon - hatte den Finger auf diese uns in dieser Untersuchung unter dem Interdependenzaspekt der Innen- und Außenpolitik besonders interessierende Wunde gelegt.

U. a. H. , S. , und J. P. , S. 442 f. Als ein gutes Beispiel für das Funktionieren des Koordinierungsmechanismus im Zusammenhang mit der brit. Politik gegenüber Peking wurde dem Verf. der Ablauf des Entscheidungsprozesses bezeichnet, der zur Anerkennung führte; und zwar von dem für diese interministerielle Koordinierung 'damals »zuständigen« Beamten. Vorwürfe von konservativer Seite, daß Colonial Office und Foreign Office seiner Zeit »nebeneinanderhergearbeitet« hätten, wurden 1950 von den Regierungssprechern im Unter- und Oberhaus wiederholt zurückgewiesen.

Vor allem am letzten Tag der Konferenz wurde dann das Anerkennungsproblem durch den hier den Vorsitz führenden Botschafter Jessup gewissermaßen als Gretchenfrage des State Department unterbreitet. Die daraufhin von den Teilnehmern ausgesprochenen Empfehlungen kreisten im wesentlichen um drei Aspekte: Erstens ging es um eine Bewertung der Chancen des nationalchinesischen Regimes, sich in China noch weiterhin zu behaupten und damit um die Frage, ob es im Interesse der USA läge, an Tschiangkaischek oder anderen, nicht kommunistischen Gruppen sowohl auf dem Festland wie auf Formosa festzuhalten.

Download PDF sample

Amerikas chinesisches Dilemma: Fallstudie über außenpolitische Entscheidungen in einer offenen Gesellschaft by Carl-Christoph Schweitzer


by Mark
4.0

Rated 4.85 of 5 – based on 4 votes